Umwelt

Wir lieben Mutter Natur,

darum möchten wir unsere Spuren möglichst nur im Sand und nicht auf den Müllbergen hinterlassen.

Plastiktüten kamen für uns noch nie in Frage. Unsere Tragetaschen werden aus ökologisch verträglich Materialien und

lösungsmittelfrei von Hand gefertigt.

Auch unsere Lieferanten bitten wir so wenig wenig Verpackungsmaterialien wie möglich zu verwenden und auf teure

Umverpackungen zu verzichten. Wir arbeiten mit Handelspartnern zusammen die in Europa fertigen lassen,

damit die Ware, bis sie bei uns eintrifft, nicht zu weite Wege zurücklegen muss.

Wir achten darauf das sie ihren Mitarbeitern gute Arbeitsbedingungen bieten und diese fair bezahlen.

In der StattBAR bieten wir fairtrade Kaffee aus einer kleinen Hamburger Rösterei, italienische Weine aus ökologischem Anbau

und prämierte Spirituosen einer Familienbrennerei aus Deutschland an.

Unseren Energiebedarf weiter zu minimieren liegt uns am Herzen, dabei setzen wir heute schon zu 100 % auf Ökostrom von "Strom von Föhr" und "JP-Joul"e.

Wir bemühen uns stetig die Umwelt so wenig wie möglich zu belasten – denn Nachhaltigkeit ist für uns nicht einfach nur ein Trend,

sie ist Teil unserer DNA und unseres Handelns.



follow us